Riethsporthalle Erfurt

Die neue Ballsporthalle ist von 2010 - 2012 umgebaut worden und erfüllt die jeweiligen Bundesligaanforderungen für die Sportarten Handball, Volleyball und Basketball.

Die Baumaßnahme umfasste u.a.:

  • Eine Hauptsporthalle von mind. 45 m x 27 m bei einer lichten Hallenhöhe von 9 m
  • Nebensportflächen von ca. 530 m²
  • die erforderlichen Betriebs- und Nebenräume
  • eine Zuschauertribüne mit 1.000 fest eingebauten Zuschauersitzplätzen sowie eine Stellfläche für eine anmietbare Tribüne mit 500 Sitze
  • die erforderlichen PKW-Stellplätze nach Thüringer Bauordnung
  • die Integration einer Trafostation und einer Technikgarage